Drucken
Kategorie: Aktuelles
Zugriffe: 396

Gruselige Lesenacht in der Schule

Unter dem Motto Gruselgeschichten fand die Lesenacht der 2c am Mittwoch 20. November in der Schule statt. Die Schlafsäcke wurden in den Klassen ausgerollt und nach einer Einstiegsgeschichte  verbrachten  die Schüler/innen eine Sporteinheit in der Turnhalle. In der Bibliothek wurde eine Gruselgeschichte vorgetragen und anschließend konnten die Schüler/innen selbst ein Buch weiterlesen. Vor dem Schlafengehen wurde der Film“ Monster House“ gezeigt . Zur Geisterstunde war die Nachtruhe festgelegt. Am nächsten Tag gab es ein von den Eltern bereitetes gutes Frühstück und es blieb genug für die Pausenbrote übrig. Die erste Frage der Schüler nach dieser langen Nacht lautete:“ Wann findet die nächste Lesenacht statt?“