Schlagzeile

Cross Country Schulmeisterschaft

Der alljährliche Cross Country Lauf, der am 30. September 2018 stattfand, war auch heuer wieder ein voller Erfolg.

Die Sportschüler und Sportschülerinnen sowie einige motivierte Kinder aus den übrigen Klassen konnten viele persönliche Bestleistungen erzielen und ihre Grenzen ausloten. Trotz des warmen Herbsttages freuten sich alle Zielläufer und Zielläuferinnen - nach vollbrachter Leistung - über den heißen Tee, der als Belohnung ausgeschenkt wurde.

In der Gruppe der jüngeren Mädchen (1. und 2. Klassen) belegte Leonie Zagler (2c) den hervorragenden ersten Platz, während in der Gruppe der jungen Burschen Noah Robineau (2c) den Sprung auf das oberste Podium schaffte. Sophie Stern (4c) und Louis Groissböck (4c), die bereits zu den „Größeren” (3. und 4. Klassen) zählen, errangen ebenfalls die ersten Plätze.

Das Lehrerteam gratuliert der Schulmeisterin Leonie Zagler (10:46 min) und Louis Groissböck (9:25 min) herzlich, die die 2,4 km lange Strecke förmlich sprinteten!

Beitragsaufrufe
149301